Archiv für den Monat: Januar 2015

Die Stille nach dem Presslufthammer: Ólafur Elíasson in der Mannheimer Kunsthalle

Your trust

Foto: © Kunsthalle Mannheim / Cem Yücetas

Es hat etwas Seltsames, wenn man zurzeit die Mannheimer Kunsthalle besucht – vor allem an einem normalen Donnerstagvormittag, wenn man in den sehr leeren Räumen allerhöchstens mal auf eine Schulklasse trifft. Draußen wummern die Presslufthämmer in der Baugrube für den viel diskutierten Neubau der Kunsthalle. Drinnen im alten Jugendstilbau herrscht Stille wie in einer anderen Welt. In der hohen Eingangshalle, die den Mittelpunkt dieses Museumsteils bildet, hängt einem überdimensionalen Kronleuchter gleich die Installation „Starbrick“ von Ólafur Elíasson, welche die Kunsthalle im letzten Jahre erworben hat. Jetzt wird Elíasson, der mit Fug und Recht als einer der bedeutendsten zeitgenössischen bildenden Künstler bezeichnet werden kann, eine aufwändig beworbene, im Umfang allerdings verhältnismäßig kleine Ausstellung gewidmet. Weiterlesen